TURN- UND SPORTVEREIN ROHRDORF | CH-5452 OBERROHRDORF AG

FacebookYoutube

20.03.2011

Minitrampmeisterschaften

Es war wieder ein spannendes und erfolgreiches Wochenende in Neuenhof. Am Samstagmorgen früh, eröffneten die Turner Kategorie 2 den Wettkampf. Sämi Järmann brillierte gleich zu Beginn mit einem Sieg. Gemeinsam mit seinen 3 Kollegen (Joel Beck, Mario Henke und Luca Kaufmann) durfte der Mannschaftspokal mitsamt den Goldmedaillen gefeiert werden. Jetzt waren die Turnerinnen 1 an der Reihe. Es wurde hart gekämpft, trotzdem wurde das Podest von beiden Mannschaften knapp verpasst. Rang vier ging an das Team Andrina Eglauf, Alexandra Egger, Simone Naef und Angela Kaufmann und Platz fünf erturnten sich Yara Frei, Karin Mahler, Chiara Steffen und Andrina Schärli.
In der anschliessenden Damenkategorie waren leider keine Rohrdorfer Turnerinnen am Start.
Anders bei den Herren. Die erschienen mit einer grossen Anzahl strammer Turner.
Hier ging die Mannschaftssilbermedaille an das Team: Beni Baumann, Manuel Blunschi, Davor Studer und Thomas Volger. Im anschliessenden Championatturnen konnte sich Davor die  Bronzemedaille umhängen lassen. Somit war der erste, lange Tag erfolgreich abgeschlossen.
Am Sonntagmorgen in aller Frühe durften die Piccolo`s ihr Können zeigen. Mit hohen und sauber geturnten Sprüngen sicherten sich die Jung`s: Manuel Beck, Dominik Henke und Noel Keusch mit grossem Vorsprung die Goldmedaille. Und dies erst noch ohne Streichnote. In der Einzelwertung gewann Noel souverän Gold und Manuel konnte den 3. Platz feiern. Auch die jüngsten Turnerinnen (Piccola`s) nutzten die Gunst der Stunde. Mit 3.5 Punkten Vorsprung gewann sie überlegen die Goldmedaille. In diesem Team turnten: Lea Harder, Gioia Zeindler, Aline Prudenza und Anabelle Ungrad. Bei der Einzelwertung war das ganze Podest mit Rohrdorfer Turnerinnen belegt: 1. Rang Lea 2. Rang Aline und der 3. Platz ging an Gioia.
Den Abschluss machten dann die Turnerinnen 2. Alles haben sie gegeben und auch ein paar Patzer mussten verkraftet werden. So reichte es am Schluss für den 2. (Anja Manenti , Kim Keller, Olivia Bieri, Susan Al- Yafei) und 3. Podestplatz. (Martina Schürmann, Anouk Droux, Elena Steffen, Tanja Järmann)
Allen Turnerinnen und Turner herzliche Gratulation zu ihren tollen Leistungen.
Alles in allem war es ein toller Start in die Wettkampfsaison 2011 und lässt einiges hoffen auf den weiteren Verlauf des Jahres. Wir freuen uns .
Mit sportlichen Grüssen
Nadia Kaufmann 

TOP EVENTS

Gymotion 2018

Informationen zur Gymotion-Teilnahme des TSV Rohrdorf findest du hier.

Quer und Frühlingslauf

Bilder sind online.

Turnshow 17/18

Weisch no, d'90er? Klar, wir haben es noch gewusst. Jetzt DVD, BD oder Memory Stick bestellen. Hier geht's lang.