TURN- UND SPORTVEREIN ROHRDORF | CH-5452 OBERROHRDORF AG

FacebookYoutube

Schweizer Meisterschaften Turnerinnen

Lea Harder vom TSV Rohrdorf hat sich am Wochenende vom 31.Oktober / 1. November 2015 an den Schweizermeisterschaften Geräteturnen Mannschaften für die Finalteilnahme in der Kategorie 5 qualifiziert. Lea gehört somit in ihrer Kategorie zu den 40 besten Turnerinnen der Schweiz.

2 Wochen später am, 14./15.November 2015 fand der Final in Oberbüren SG statt. Nachdem am Samstag die Kategorien 6 &7 einen spannenden Wettkampf präsentierten, eröffnete die Kategorie 5 am Sonntagmorgen den 2. Wettkampftag. Eine grosse Turnhalle, voll mit Zuschauern, lauten Fanzurufen und spektakuläre Wettkampfübungen prägten den Tag.

Lea hat sich als 16. Turnerin für den Final qualifiziert, leider konnte sie ihre Leistung nicht wie gewünscht abrufen. Sie schaffte es nicht, ihre Rangierung unter den 20 Besten zu verteidigen. Sie darf trotzdem sehr stolz und zufrieden sein und konnte erneut wichtige Erfahrungen für weitere Wettkämpfe sammeln.

Der TSV Rohrdorf gratuliert Lea Harder zu ihrem Erfolg. Das gesamte Leiterteam der Geräteriege ist stolz auf sie. Somit beenden wir die diesjährige Wettkampfsaison mit vielen tollen Leistungen und Resultate.

Nun bleibt Zeit, sich mit Freude auf die kommende Turnervorstellung vorzubereiten.

15.11.2015

Jugend Cup Oberburg

Die 17 köpfige Gruppe vom Teens Gym reiste am 15. November 2015 nach Oberburg im Emmental. Dort fand nämlich der Jugendcup statt. Das tolle an diesem Cup, es gibt eine Vor- und Rückrunde. Alle Vereine können also zwei Mal antreten. Am Schluss werden die beiden Noten für die Rangierung zusammen gezählt.
 
Nach einem intensiven Trainingsweekend am 7./8. November, wo fleissig an der Bewegungsausführung, dem Engagement und der Synchronität gefeilt wurde, waren alle motiviert und gut vorbereitet. Die Teens wollten den Wertungsrichtern und dem Publikum zeigen, dass sie die Choreographie “I am what I am” beherrschen. Der erste Durchgang gelang nach Wunsch und dieses Mal war auch die Note dementsprechend. Mit 9.42 im Sack startete man rund drei Stunden später zum zweiten Mal. Die Leiterinnen forderten eine Steigerung... Nicht ganz einfach, aber möglich. Die Wertungsrichter belohnten die tolle Vorführung mit der hohen Note 9.58! Die Freude am Rangverlesen war riesig. Nicht nur über den 1ten Platz, sondern fast noch ein bisschen mehr über die tollen Noten. Winzige 0.006 Punkte wurden im Engagement noch abgezogen! Bis anhin lag der Abzug da jeweils bei 0.060 – 0.090 Punkten.
 
Jetzt heisst es in den nächsten drei Wochen noch einmal vollgas geben und weiter an der Choreografie feilen. Wir freuen uns auf jeden Fall auf die Schweizer Meisterschaften in Obersiggenthal am 6. Dezember 2015!
 
Herzliche Gratulation Mädels, wir sind stolz auf euch.
Yvonne Kaufmann, Nadja Seiler & Nadja Egloff

07.11.2015

Manuel Blunschi holt Bronze mit dem Team Aargau 2 in Wilisau

An den diesjährigen Geräteturn-Schweizermeisterschaften waren 8 Turner vom
TSV Rohrdorf im Einsatz. Am Samstag morgen früh ging es los mit der Kategorie 5. Mittendrin Yanik Hunziker, Sandro Hürst und Luca Kaufmann. Alle sind sehr gut in den Wettkampf gestartet. Sandro musste leider einen Taucher am Sprung sowie leichte Schwierigkeiten am Boden hinnehmen. Yanik hatte etwas mit dem Barren zu kämpfen.  An den anderen Geräten konnten dann alle ihre Leistungen abrufen. Besonders gut lief es dem Newcomer Luca Kaufmann. Er erturnte sich mit dem 17.Rang eine Auszeichnung.

Am Nachmittag ging es weiter mit der Kategorie 6. Für Rohrdorf am Start, Mario Henke. Auch er konnte eine solide Leistung abrufen. Leider hatte er etwas Mühe mit dem Sprung. Es reichte schlussendlich für den 50 Rang.

Bei den Herren waren Manuel Kaufmann, Stephan Meier und Thomas Volger am Start. Sie alle zeigten einen guten Wettkampf, konnten aber nicht ganz ihre Maximalleistungen abrufen. Thomas Volger holte sich den 12. Rang mit Auszeichnung. Stephan Meier reichte es auf den 16. und Manuel Kaufmann auf den 20.Platz.

In der Königskategorie K7 zeigte Manuel Blunschi sein Können. Er konnte sich in einem Feld mit unglaublich hohem Niveau behaupten. Er erreichte den ausgezeichneten 20. Rang und durfte am Sonntag gleich nochmals für das Team Aargau 2 starten. Dort konnte er sich selber noch einmal stark verbessern und turnte sich zusammen mit seinen Kollegen auf den dritten Platz. Herzliche Gratulation!

Rangliste K5 | K6 | KH | K7 | Mannschaften

Schweizer Meisterschaften Mannschaft in Frauenfeld

Lea Harder turnte einen sehr guten Wettkampf in der Kategorie 5 und erreichte mit dem Team Aargau 1 den sensationellen 2. Schlussrang.
Mit der erturnten Punktzahl von 36.95 schafft sie den Einzug ins Final vom 14. / 15. November in Oberbüren.

Nicole Schmid zeigte in der Kategorie Damen ebenfalls eine gute Leistung. Leider reichte die Punktzahl von 35.90 nicht für den Final.

Beiden Turnerinnen herzliche Gratulation für die glanzvollen Resultate.


Rangliste

TOP EVENTS

Gymotion 2018

Informationen zur Gymotion-Teilnahme des TSV Rohrdorf findest du hier.

Quer und Frühlingslauf

Am 28.04.2018 findest das Quer und der Frühlingslauf statt. Alle Infos hier.

Turnshow 17/18

Weisch no, d'90er? Klar, wir haben es noch gewusst. Jetzt DVD, BD oder Memory Stick bestellen. Hier geht's lang.